StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 [alt] Organisationen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Keru

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1364

BeitragThema: [alt] Organisationen   Mo Sep 23, 2013 8:21 pm

Huttenkartell: Das Huttenkartell war ein führendes Verbrechersyndikat und bestand aus den führenden Familien der Hutten. Zu ihnen gehörte auch Jabba der Hutte, wlecher seinen Sitz auf Tatooine hatte. Das Kartell finanzierte sich durch Sklaven-, Waffen- und Drogenhandel. Teilweise wurden Waffen und Drogen auch in eigenen Fabriken hergestellt. Seinen Sitz hat das Kartell auf den Planeten Nal Hutta, Nar Shadaa Quesh.

Das Galaktische Imperium: Nach der Ausrufung der Order 66 im Jahre 19 VSY wurde die Galaktische Republik von Kanzler Palpatine in das Galaktische Imperium umgestalltet. Sich selbst ernannte Palpatine zum Imperator. Zudem enstand das Amt der Moffs, welche als Verwalter der Sektoren des Imperiums fungierten. Politsich gesehen orientierte man sich im Imperium an Palpatines "Neuer Ordnung". Dieses hatte die Menschliche Hochkultuer als Leitmotiv, was bedeutete, dass Nichtmenschen aus den Randsystemen unterdrückt und als Sklavenarbeiter benutzt wurden, wohingegen die Menschen im Kern ihren Wohlstand genossen. Das Imperium schreckte auch vor Völkermord nicht zurück, um Aufstände zu verhindern, oder niederzuschlagen.
Das Imperium sollte jedoch, nach dem "Tarkin-Doktrin" nicht durch die Ausführung seiner Macht herrschen, als vielmehr durch die Angst davor. Zu diesem Zweck waren Sturmtruppen und Sternzerstörer im Imperium allgegenwärtig.
Nach oben Nach unten
 
[alt] Organisationen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Archiv-
Gehe zu: